Webseitenoptimierung: Einfach, schneller, höher!

Eine Optimierung, die individuell und passend zu dem Image Ihres Unternehmens ist.

Webseitenoptimierung bei Optimerch

Ihr Wunsch ist es möglichst viele Besucher auf Ihrer Unternehmensseite zu haben? Mit der richtigen Webseitenoptimierung kann dieser Wunsch in Erfüllung gehen. Unsere Agentur berät und unterstützt Sie dabei gerne Ihre Webseite zu optimieren. Durch mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich Online Marketing, können wir ein für Sie optimales Konzept für eine Optimierung Ihrer Webseite entwickeln. Ein Universal Konzept können wir Ihnen nicht anbieten, da dies nicht möglich ist. Auf Basis der von Analysetools generierten Daten, können wir ein Konzept entwickeln, dass auf Ihre Zielgruppe und somit auch auf Ihr Unternehmen ausgerichtet ist.

Für eine Webseitenoptimierung wird mehr benötigt, als ein optimierter Content. Die Performance, so wie die Usability der Seite, nimmt eine immer stärker werdende Rolle ein. Suchmaschinen legen einen hohen Wert darauf, dass User Ihre Webseite intuitiv bedienen können, ohne auf hohe Wartezeiten oder fehlerhafte Weiterleitungen zu stoßen.

Damit eine Optimierung der Performance Ihrer Seite durchgeführt werden kann, ist das Grundverständnis für eine Editierung im Backend unabdingbar. Wir von Optimerch können mit dem Wissen unserer Mitarbeiter, auch in diesem Bereich, entsprechende Editierungen vornehmen, sodass die Performance und die Usability optimiert wird.

Ein korrekter Linkaufbau gehört ebenfalls zu der Optimierung Ihrer Homepage. Interne Verlinkungen nehmen einen Einfluss auf das Ranking der Suchmaschine. Verlinken Sie eine höher gerankte Seite mit eine niedriger gerankten Seite, kann dies dazu führen, dass das Ranking der niedriger gestuften Seite dadurch angehoben wird. Daher ist es wichtig, die Seiten nicht nur im Menü der Homepage zu verlinken, sondern auch untereinander im Content. Eine externe Verlinkung, ein sogenannter Backlink, steigert nicht nur den Traffic, sondern wirkt sich auch positiv auf die Indexierung, die Linkpopularität und den Pagerank der Webseite aus. Branchenverzeichnisse eigenen sich zum Beispiel bestens, um gute Backlinks zu bilden. Mit Hilfe von bestimmten Tools können wir den Linkaufbau Ihrer Seite prüfen und optimieren.

Wir versprechen nach der Webseitenoptimierung keine Platzierung auf dem ersten Platz, denn dieses Versprechen können wir nicht einhalten. Was wir Ihnen versprechen können, ist ein Prozess der im Laufe der Zeit eine höhere Platzierung im Ranking ermöglicht und dadurch höhere Besucherzahlen generiert.

Tools für eine Webseitenoptimierung

Kleine Webseiten mit wenigen Unterseiten sind oft überschaubar, sodass sich Fehler schnell bemerkbar machen. Sollte aber diese Webseite wachsen, wird es unmöglich, ohne die Hilfe von Tools den Überblick zu behalten. Eine Vielzahl von Tools ermöglicht es, Informationen für die Webseitenoptimierung auszulesen. Dadurch können Fehler im Content, bei Verlinkungen oder im Code der Webseite aufgedeckt und behoben werden. Grob kann man die Tools nach folgenden Funktionen gliedern:

  • Webseiten Analyse
  • Performance Analyse
  • Analyse der Verlinkungen
  • Content Analyse
  • Keyword Analyse

Diese Tools ermöglichen es uns, unsere jahrelange Erfahrung präzise für die Webseitenoptimierung einzusetzen.

Vor der Entwicklung eines Konzeptes analysieren wir unter Einsatz dieser Tools Ihre Webseite. Dadurch werden erste mögliche Optimierungen sichtbar, auf dessen Basis ein erstes Konzept zur Webseitenoptimierung entwickelt werden kann. Während des Prozesses der Optimierung werden regelmäßig Tools zum Monitoring eingesetzt. Wenn zum Beispiel neuer Content mit neuen Keywords erstellt und eingepflegt wurde, wird dieser kontinuierlich analysiert. Zeigt sich bei der Analyse, dass der neue Content nicht den gewünschten Effekt erzielt, kann die Ursache aufgedeckt und behoben werden.

Wir können Ihnen, dank den Einsatz dieser Tools, garantieren, dass Ihre Webseite im Suchmaschinenranking aufsteigen wird. Optimerch hat die besten Tools für seine Mitarbeiter im Einsatz, sodass die Optimierung einen idealen Verlauf nehmen kann.

Statistiken

Ziele der Suchmaschinenoptimierung von Optimerch

512-9-01
Gute Inhalte

Inhaltlich wertvoller Content ist das A und O. Texte sollen gut lesbar sein und zur Intention des Nutzers passen. Um daraus eine echte Story zu machen, werden Bilder, Videos und Formulare eingesetzt.

512-1-01
Wertvolle Backlinks

Verlinkungen von seriösen Seiten wirken wie Empfehlungen, sie unterstreichen die Qualität Ihrer Website. Wir nutzen Gastartikel, Branchenbücher, Forenlinks, Webkataloge und Blogkommentare.

512-12-01
Fehlerfreie Website

Schnelle Ladezeiten, fehlerfreie Links und ein benutzerfreundlicher Seitenaufbau. Die drei wichtigsten Kriterien, die Besucher an Ihre Website haben und die wir bei der SEO berücksichtigen.

On- und Offpage-Optimierung

Die Webseitenoptimierung kann in On- und Offpage-Optimierung unterteilt werden. Zu den Onpage-Optimierungen zählen alle Arbeiten die unmittelbar auf der Seite stattfinden. Dazu zählen:

Content

Für die Optimierung des Contents wird mittlerweile ein hoher Wert darauf gelegt, dass dieser zu den Keywords passt, qualitativ wertvoll und fehlerfrei formuliert ist. Google achtet auf die Absprungrate und rankt Ihre Seite niedriger, falls diese zu hoch sein sollte. Es ist wertvoll auf Social Signals zu achten. Zusätzlich muss der Text suchmaschinenoptimiert und gut formatiert sein. Hierfür ist es hilfreich mit Zwischenüberschriften, Aufzählungen und Zeilenumbrüchen zu arbeiten.

URL, Titel, Keyword

Die URL ist ein wichtiger Indikator für ein gutes Ranking. Daher muss darauf geachtet werden, dass die URL Wörter enthält, die für den Inhalt der Seite sprechen. Des Weiteren muss die URL möglichst kurz gehalten werden, damit diese für Googlebots einfach lesbar sind. Der Titel wirkt im Idealfall interessant auf den Nutzer, damit dieser neugierig wird und auf die Anzeige klickt. Zusätzlich sollte das Keyword im Titel enthalten sein, ohne Keyword-Stuffing zu betreiben. Jede Unterseite sollte auf genau ein Keyword optimiert sein.

Ladezeit, Crawlbarkeit und Bildoptimierung

Für verbesserte Ladezeiten muss darauf geachtet werden, dass keine unnötigen Tags und Zeichen im Quellcode Ihrer Webseite enthalten sind. Ebenso müssen Sie Bilder in dem passenden Format hochgeladen, damit diese nicht die Ladezeit der Seite in die Länge ziehen. CSS und Javascript-Dateien können für verkürzte Ladezeiten komprimiert werden. Damit Google Ihre Seite besser Crawlen kann, ist es hilfreich, auf iFrames zu verzichten und Javascript-Dateien in der Navigation möglichst wenig zu benutzen. Auch Bilder müssen das Image Alt Tag und den Bildtitel enthalten, damit diese besser gecrawlt werden können.

Sitemap, Navigation und interne Verlinkungen

Für ein erleichtertes Indexieren benötigt Google Sitemaps, die mit dem Google Webmaster Tool eingerichtet und hinterlegt werden können. Ebenfalls sollte eine Sitemap auf Ihrer Webseite hinterlegt sein. Die Navigation einer Seite ist einfach zu crawlen, wenn diese möglichst einfache Strukturen aufweist. Zu viele Elemente im Menü können für eine schlechtere Indexierung sorgen. Hilfreich für ein Menü mit vielen Unterpunkten sind Dropdown-Menüs, die in den HTML-Code eingearbeitet sind. Bei der Verlinkung ist darauf zu achten, dass keine komplizierten Linkstrukturen gebildet werden. Ein Googlebot dringt im Schnitt mit nur 6 Klicks in die Seitenstruktur ein. Verteilen Sie daher Ihre Links auf Header, Kategorieseiten, Blog-Beiträge und Footer.

Als eine Offpage-Optimierung werden die Arbeiten bezeichnet, die sich mit der Reputation der Seite befassen. Hierbei werde alle wichtigen Faktoren für die Backlinkbildung beachtet.

  • Für Backlinks ist es wichtig, dass diese aus verschiedenen Seitentypen stammen und als vertrauenswürdig eingestuft sind.
  • Eine Überprüfung der Seiten, die Ihrer Seite einen Backlink spenden, sollte regelmäßig durchgeführt werden. Falls ein Link von einer nicht vertrauenswürdigen Seite stammt, kann dies zu einer negativen Bewertung führen.
  • Links müssen sukzessiv aufgebaut werden, da Google dies sonst als Spam bewerten kann.
  • Negative Bewertungen können auch entstehen, wenn Sie als deutscher Autor bzw. ansässig in Deutschland sind und übermäßig asiatische oder anderssprachige Backlinks aufweisen.
  • Soziale Netzwerke eignen sich besonders gut, um Informationen über Blogposts oder Produkte zu verbreiten. Positive Bewertungen Ihrer Social-Media Seite können sich ebenfalls positiv auf die Webseitenoptimierung auswirken.
SEO-Tools, die wir als Agentur einsetzen
Daniel Bruckhaus
Daniel Bruckhaus

Geschäftsführer, Inhaber

Kontakt
Daniel Bruckhaus
+49 231 98 94 90 90
info@optimerch.de

Standort
Optimerch GmbH
Hansastr. 95
44137 Dortmund

Der erste Schritt zu mehr Erfolg im Online Marketing

Sie möchten bei Google besser gefunden werden, mehr Verkäufe und mehr Anfragen erhalten? Dann können Sie jetzt die kostenlose und unverbindliche Analyse und Beratung von einem unserer Experten anfordern.

  • ✓ schnell
  • ✓ unverbindlich
  • ✓ kostenlos

[grw place_photo=“https://lh3.googleusercontent.com/p/AF1QipOuDYwzRoSDrQost5u3FfGtweuNSHFbDq1nB7T8=s1600-w300-h300″ place_name=“Optimerch GmbH – SEO Agentur in Dortmund“ place_id=“ChIJE2Z0OdQZuUcREGMuLxnGFfo“ reviews_lang=“de“ pagination=“5″ text_size=“120″ refresh_reviews=true lazy_load_img=true reduce_avatars_size=true open_link=true nofollow_link=true view_mode=“list“]