Mit Perfor­mance Marketing zu mehr Umsatz.

Die absolute Grundlage für mehr Sicht­bar­keit im Online Marketing.

Perfor­mance Marketing – so gelangen Sie zu starken Unternehmens­erfolgen.

Mit Perfor­mance Marketing Kampagnen können effektiv Besu­cher­zahlen gestei­gert und neue Verkäufe generiert werden. Auf Basis von Daten­ana­lysen werden maßge­schnei­derte Kommu­ni­ka­ti­ons­mittel einge­setzt, die Ziel­gruppen dazu animieren, bestimmte Landing­pages zu besuchen und Einkäufe oder Anfragen zu tätigen. Dabei geht es vor allem darum, den Erfolg der einge­setzten Marke­ting­maß­nahmen wie SEO oder SEA zu messen und Kampagnen so zu opti­mieren, dass sie die gewünschten Kenn­zif­fern, wie mehr Traffic oder Klicks, erreichen. Erfolg­reiche Unter­nehmen verkaufen ihre Produkte dabei den Kunden nicht nur ein einziges Mal, sondern bauen eine lang­fris­tige, solide Beziehung zu ihnen auf und erzeugen so eine starke Kundenloyalität.

Die wich­tigsten Perfor­mance Marke­ting­maß­nahmen sind:

Für Sie beleuchten wir, wie genau Perfor­mance Marketing funk­tio­niert, welche Marke­ting­maß­nahmen einge­setzt werden können und was diese auszeichnet.

Die vier Säulen des Perfor­mance Marke­tings.

Perfor­mance Marketing basiert maßgeb­lich auf vier Säulen: der Defi­ni­tion von Zielen, die mit entspre­chenden Maßnahmen umgesetzt werden. Diese Ziele müssen messbar sein und zum Unter­nehmen passen. Der Umsetzung von passenden Marke­ting­maß­nahmen, dem Control­ling, also das Über­wa­chen der Maßnahmen mit den richtigen Analy­se­tools, und der ständigen Opti­mie­rung auf Grundlage der ausge­wer­teten Daten.

Ziele defi­nieren

Bevor die verschie­denen Marke­ting­maß­nahmen wie beispiels­weise SEO umgesetzt werden können, sollten Sie sich die Ziele der Maßnahmen klar vor Augen führen. Nur wenn Ziele vorab klar definiert werden, kann die Perfor­mance einer Kampagne oder Maßnahme gemessen werden. 

Bedeu­tende Ziele im Perfor­mance Marketing sind jene Marke­ting­ziele, wie die Image­bil­dung oder eine klare Umsatz­stei­ge­rung. Ebenso sind kunden­be­zo­gene Ziele, also Vertrauen aufzu­bauen und die Kunden­bin­dung zu stärken, von Bedeutung. Auch Kampa­gnen­ziele, durch die zum Beispiel mehr Website Besucher generiert werden, sind nicht außer Acht zu lassen.

Maßnahmen festlegen

Ob durch das Schalten von bezahlten Anzeigen bei Google AdWords, SEO oder Social Media Marketing – die ausge­wählten Maßnahmen müssen zu den zuvor defi­nierten Zielen passen. Möchten Sie kurz­fristig mehr Kunden auf Ihre Produkte aufmerksam machen, können Anzeigen das richtige Format sein. Für lang­fristig mehr Reich­weite und Sicht­bar­keit im Internet ist die Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung geeignet. Zur Kunden­bin­dung kann zum Beispiel das E‑Mail-Marketing einge­setzt werden.

Marke­ting­maß­nahmen sollten immer indi­vi­duell auf Ihre Ziele ausge­richtet werden.

Control­ling

Um den Erfolg der durch­ge­führten Maßnahmen sichtbar machen und über­wa­chen zu können, werden auch die richtigen Analy­se­tools benötigt. Mit Google Analytics können zum Beispiel die Ergeb­nisse umfassend ausge­wertet werden. Je nach Ziel­set­zung finden Sie dort zahl­reiche Werte, die den Erfolg der Maßnahme bewertbar machen. Die Analy­se­tools müssen dabei je nach Maßnahme ausge­wählt werden. Für SEO sind andere Tools im Einsatz als zum Beispiel für die Über­wa­chung von E‑Mail Kampagnen.

Stetige Opti­mie­rung

Sind Perfor­mance Marketing Kampagnen und Maßnahmen ausge­wertet, zeigen sich gleich­zeitig die Opti­mie­rungs­po­ten­ziale. Jetzt geht es darum, die einge­setzten Maßnahmen so zu opti­mieren, dass die zuvor defi­nierten Ziele noch erfolg­rei­cher erreicht werden. Die fest­ge­legten Kenn­zahlen wie die Conver­sion Rate oder Besu­cher­zahlen werden anschlie­ßend überprüft, um sie weiterhin opti­mieren zu können. Starke Analy­se­tools helfen dabei, Schwach­stellen zu erkennen und Opti­mie­rungs­po­ten­ziale aufzu­de­cken.

Unsere Refe­renzen.
Holz­handel Eichhorn

Heraus­for­de­rung: Wenig Sicht­bar­keit in der regio­nalen Suche im direkten Umkreis um Herne, Bochum & Dortmund

Unsere Leistung: Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung mit Fokus auf regionale Platzierung

Erfolg: 30 regionale Keywords auf Seite 1 bei Google, 1030% mehr Sicht­bar­keit, 500% mehr orga­ni­sche Keywords

Badtraum24

Heraus­for­de­rung: Wenig Sicht­bar­keit in der regio­nalen Suche im direkten Umkreis um Herne, Bochum & Dortmund

Unsere Leistung: Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung mit Fokus auf regionale Platzierung

Erfolg: 30 regionale Keywords auf Seite 1 bei Google, 1030% mehr Sicht­bar­keit, 500% mehr orga­ni­sche Keywords

Green IT

Heraus­for­de­rung: Wenig Sicht­bar­keit in der regio­nalen Suche im direkten Umkreis um Herne, Bochum & Dortmund

Unsere Leistung: Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung mit Fokus auf regionale Platzierung

Erfolg: 30 regionale Keywords auf Seite 1 bei Google, 1030% mehr Sicht­bar­keit, 500% mehr orga­ni­sche Keywords

Glauben Sie denen, die an uns glauben.
logo-sternglas
dokom-logo
green-it_logo
othmerding_schwarz
badtraum24-logo
Verschaffen Sie sich einen direkten Überblick!

Hier können Sie voll­kommen kostenlos eine Übersicht der wich­tigsten Marke­ting­maß­nahmen downloaden

Was ist eigent­lich Perfor­mance Marketing?

Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung in Dortmund dient dazu, dass Sie vor allem in Ihrer Region besser gefunden werden. Ist Ihre Webseite in den Top-Ergeb­nissen platziert, werden mehr Kunden auf Ihr Unter­nehmen aufmerksam und Sie können so größere Mitbe­werber abhängen und mehr Umsatz gene­rieren. Dazu bedarf es keiner Magie, sondern einer maßge­schnei­derten Strategie eines einge­spielten Teams von Experten.

Während Kunden früher für Infor­ma­tionen zu Unter­nehmen in örtliche Bran­chen­bü­cher geschaut haben, suchen Kunden heute über Such­ma­schinen wie Google nach Geschäften in ihrer Nähe. Laut einer Google Studie von 2014 führten bereits 50 % solcher Suchen auf Mobil­ge­räten Kunden innerhalb eines Tages in ein Geschäft vor Ort. SEO Dortmund kann den Unter­schied machen, ob Kunden ein Unter­nehmen finden und auch besuchen oder eben nicht. Sind Konkur­renten online besser sichtbar, werden sich poten­zi­elle Kunden an diese wenden. Heißt für Sie: Ihnen geht Umsatz verloren.

Damit das gar nicht erst passiert, benötigen Sie Local SEO in Dortmund. Als Perfor­mance Marketing Agentur über­nehmen wir eine gezielte Opti­mie­rung Ihrer Webseite für die lokale Suche in Dortmund und Umgebung.

Als SEO Agentur in Dortmund wissen wir, wie wichtig lokale Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung für Unter­neh­mens­er­folg ist und unter­stützen Sie von der Google My Business Opti­mie­rung bis zur stetigen Kontrolle zum Erfolg der Maßnahmen, damit mehr Kunden den Weg in Ihr Geschäft – online wie offline – finden.

Unter­schieden werden oft Branding und Perfor­mance Kampagnen. Während Branding Kampagnen stra­te­gi­sche Ziele wie die Stärkung der Marke verfolgen, geht es bei Perfor­mance Kampagnen um die Stei­ge­rung ganz spezi­fi­scher Parameter, wie zum Beispiel das Erreichen eines bestimmten Umsatzes. Für Perfor­mance Kampagnen wird die Kampagne während ihrer Laufzeit laufend analy­siert und optimiert, um die fest­ge­legten Kenn­zahlen zu erreichen. Eine Branding Kampagne wird in der Regel nicht laufend überwacht und optimiert.

Bei SEO geht es vor allem darum, die eigene Website so zu opti­mieren, dass sie weit oben in den orga­ni­schen Such­ergeb­nissen von Such­ma­schinen wie Google erscheint. So wird Ihre Website von poten­zi­ellen Kunden besser gefunden und das bedeutet schluss­end­lich mehr Umsatz und Reich­weite. Bei SEA, also der Such­ma­schi­nen­wer­bung, werden zu rele­vanten Keywords bezahlte Anzeigen geschaltet. Durch eine gute Plat­zie­rung in den bezahlten Such­ergeb­nissen kann der Traffic kurz­fristig und schnell erhöht werden. Eine beliebte Option sind hierbei Google Adwords, vor allem aufgrund ihrer extrem hohen Reichweite.

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!

Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie nach Kontakt­auf­nahme eine Rück­mel­dung von uns. Wir beraten Sie ausführ­lich und unver­bind­lich — ohne auf die Uhr zu schauen.

Opti­mieren ist unsere Stärke. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und nehmen uns Zeit für die persön­li­chen Anliegen — damit Sie optimal betreut sind.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt

Lena
ellipse-kontur-optimerch-grau
Ihre Ansprech­part­nerin

Lena | Sales Manager

Welche Vorteile bietet Perfor­mance Marketing?

Unter­nehmen profi­tieren im Perfor­mance Marketing von vielen Vorteilen. Durch die Sammlung von zahl­rei­chen Daten sind exakte Auswer­tungen von Werbe­kam­pa­gnen möglich. Gleich­zeitig bedeutet die stetige Über­wa­chung und Opti­mie­rung aller­dings auch einen gewissen Aufwand. Die wich­tigsten Vorteile finden Sie in unserer Übersicht:

Mess­bar­keit

Die Ziele und Erfolge von Kampagnen und Maßnahmen werden messbar und können überwacht werden.

Modu­la­rität

Je nach Bedarf und verfüg­barem Budget sind einzelne Optionen und Stra­te­gien indi­vi­duell anwendbar und flexibel einsetzbar.

Opti­mier­bar­keit

Durch die Opti­mie­rungen von rele­vanten Para­me­tern kann die Effizienz der Kampagnen fort­wäh­rend gestei­gert werden.

Die wich­tigsten Marketing­maßnahmen auf einen Blick.

Je nach ange­strebter Aktion des Kunden, zum Beispiel der Kauf eines Produktes oder die Anmeldung zum News­letter, können verschie­dene Werbe­maß­nahmen einge­setzt werden. In unserer Übersicht haben wir die wich­tigsten aufgelistet.

Mit gezielter Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung erreichen Sie Ihre Kunden genau da, wo sie nach Ihnen suchen. Denn die meisten Kunden infor­mieren sich online über Produkte, Dienst­leis­tungen und Unter­nehmen. Erscheint Ihre Website weit oben in den Such­ergeb­nissen der Such­ma­schinen, werden Sie von poten­zi­ellen Kunden schneller gefunden. Mit verschie­denen Maßnahmen wie der Erstel­lung von such­ma­schi­nen­op­ti­miertem Content zu rele­vanten Keywords, dem Backlin­kaufbau und der tech­ni­schen Opti­mie­rung der Website, verbes­sern wir Ihr Ranking. Das Ergebnis: mehr Reich­weite, Sicht­bar­keit und Sales.

Reich­weite oder gezielte Ziel­grup­pen­an­sprache – mit Such­ma­schi­nen­wer­bung machen Sie Kunden effektiv auf Ihre Werbe­bot­schaften und Produkte aufmerksam. Es werden dafür gezielt bezahlte Werbe­an­zeigen geschaltet. Dabei ist vor allem Google AdWords als Bran­chen­führer von Online-Anzeigen inter­es­sant. Sinnvolle Kenn­zahlen sind hierbei zum Beispiel die Click-Through-Rate (CTR) oder die Cost per Click (CPC).

Ob E‑Commerce oder B2B – mit stra­te­gi­schen E‑Mail-Marketing-Kampagnen setzen Sie zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Impulse – und das kosten­ef­fi­zient und mit exaktem Targeting. Es stehen dabei verschie­dene Formate zur Verfügung: von News­letter-E-Mails bis zu Angebots-E-Mails. Aber auch E‑Mails zum Geburtstag Ihrer Kunden haben einen positiven Effekt, vor allem für die Kunden­bin­dung. Für punkt­ge­naues Perfor­mance Marketing werden hierbei KPIs wie die Öffnungs­rate, die Zustel­lungs­rate oder die Anzahl neuer Abon­nenten getrackt.

Die klas­si­sche Display-Werbung setzt auf grafische Elemente wie Banner und Videos, aber auch auf Text­an­zeigen, die auf Werbe­flä­chen einer dritten Partei geschaltet werden. Mittels Display-Werbung kann online auf neue Produkte und Leis­tungen aufmerksam gemacht werden, der direkte Abverkauf gefördert oder das Branding deines Unter­neh­mens unter­stützt werden. Neben der CTR sind vor allem auch die Anzei­gen­im­pres­sionen interessant.

Auf Social Media Platt­formen wie Instagram oder Facebook können Sie mit Ihren Kunden kommu­ni­zieren und diese zum Beispiel über aktuelle Aktionen oder Events infor­mieren. Genauso können aber auch bezahlte Anzeigen geschaltet werden, um Produkte oder Dienst­leis­tungen zu bewerben. Inter­es­sant sind hier vor allem die Anzahl der Shares, Likes und natürlich die Größe des Netzwerks.

Regio­nales Marketing bezeichnet alle Marketing- oder Werbe­maß­nahmen, die eine Firma in der Region des unmit­tel­baren Tätig­keits­felds betreibt. Insbe­son­dere für kleine und mittlere Unter­nehmen, die vor Ort tätig sind, stellt regio­nales Marketing einen wichtigen Bereich der Werbe­maß­nahmen dar. Hier können verschie­dene Werbe­maß­nahmen wie Local SEO oder auch das E‑Mail Marketing die richtige Lösung sein. 

Nutzer, welche einen Shop besuchen, diesen aber ohne Kauf wieder verlassen haben, können mit passenden Anzeigen reak­ti­viert werden. Der Vorteil dieser Werbung ist, dass sie eine hohe Relevanz für Käufer und Verkäufer hat und einen der vielen Touch­points darstellt, die Nutzer benötigen, um eine Kauf­ent­schei­dung zu treffen.

SEO oder SEA – was ist wann sinn­voller?

Empfeh­lens­wert ist in den meisten Fällen die unschlag­bare Kombi­na­tion aus beiden Maßnahmen. Eine entweder-oder-Frage stellt sich nicht. Im Gegenteil: SEO und SEA ergänzen einander vielmehr, indem sie die Schwächen des jeweils anderen ausglei­chen und mitein­ander zu starken Ergeb­nissen verschmelzen. Mit SEA erzielt man schnellen Traffic. Diese Marke­ting­maß­nahme ist besonders sinnvoll für schnelle, aber kurz­zei­tige Erfolge.

Mithilfe von SEO wird die Sicht­bar­keit in den orga­ni­schen Such­ergeb­nissen lang­fristig gestei­gert. Eine lang­fristig gute Plat­zie­rung in den Such­ergeb­nissen der Such­ma­schine bedeutet mehr Traffic, mehr Conver­sions und damit mehr Umsatz. Kombi­niert man beide Stra­te­gien sinnvoll mitein­ander, so maximiert man die Möglich­keit, nicht nur Klicks, sondern tatsäch­lich Kunden zu gewinnen.

optimerch-seo-sea-vergleich-desktop-text

Häufig gestellte Fragen zu Perfor­mance Marketing.

Wie funk­tio­niert Perfor­mance Marketing?
Bei Perfor­mance Marketing geht es darum, höchst effi­zi­ente Marke­ting­maß­nahmen zu erstellen, die anhand von zuvor defi­nierten Leis­tungs­kenn­zahlen messbar werden und wichtige Marke­ting­ziele erreichen sollen. Einge­setzt werden dafür unter­schied­liche Kommu­ni­ka­ti­ons­mittel, welche laufend überwacht und optimiert werden müssen. Zunächst müssen also Ziele (zum Beispiel mehr News­letter-Abon­nenten) definiert werden, die mit passenden Kenn­zahlen messbar werden. Mithilfe von Analy­se­tools kann der Erfolg der Maßnahmen dann ausge­wertet werden. Die stetige Über­wa­chung der Kampagnen und Maßnahmen und die regel­mä­ßige Opti­mie­rung dieser sorgt für effi­zi­ente Ergebnisse.

Was kostet Perfor­mance Marketing?
Es ist schwer, konkrete Kosten fest­zu­setzen, weil diese maßgeb­lich von den einge­setzten Maßnahmen, dem Ist-Zustand des Unter­neh­mens und dem Wett­be­werb abhängen. So können zum Beispiel für das Erreichen der Ziele auch mehrere Maßnahmen kombi­niert werden. Wir kalku­lieren die Kosten für Perfor­mance Marketing immer indi­vi­duell und erstellen ein maßge­schnei­dertes Angebot für Ihr Unter­nehmen – passend zu Budget und Marketingzielen.

Welche Online Marketing Kanäle sind relevant für Perfor­mance Marketing?
Für das Perfor­mance Marketing sind besonders folgende Marketing-Kanäle und ‑maßnahmen wichtig:

  • Such­ma­schi­nen­wer­bung (SEA)
  • Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO)
  • Social Media Marketing
  • Display Adver­ti­sing
  • E‑Mail-Marketing
  • Regio­nales Marketing