Facebook Shop und Instagram Shop

5 Minuten Lesezeit

Facebook Shop, Instagram Shop, was ist das?

Du kennst Facebook und Instagram? Dann weißt du sicher, dass auf diesen Plattformen Menschen virtuell miteinander verbunden werden. Man kann Bilder oder Stories posten, Kommentare hinterlassen oder Freunden und Familien mit einem Like, bzw. Daumen nach oben ein bisschen Nähe zeigen.bist auf

Facebook Likes
Auch Unternehmen nutzen diese Plattform, um ihre Produkte und ihre Marke den Kunden zu präsentieren. Seit längerer Zeit wird vor allem Facebook als Verkaufsplattform genutzt. Auf die Idee der Nutzer ihre Produkte mit der Bildunterschrift “zu verkaufen” ihren Familien und Freunden anzubieten hat Facebook reagiert und einen Ort erschaffen, an dem es vor allem kleinen Unternehmen vereinfacht werden soll, eine Online Präsenz aufzubauen – einen Facebook Shop.

Hört sich gut an, wie funktioniert ein Facebook Shop und ein Instagram Shop?

Seit Mai 2020 kannst du auf der Facebook Seite deines Unternehmens einen Online Shop einrichten und somit deinen Kunden sowohl auf Facebook als auch auf Instagram Produkte zum Verkauf anbieten. Über Stories und Anzeigen kannst du diese außerdem bewerben.

Facebook gibt an, dass diese Shops vor allem für Händler und Werbetreibende im Einzelhandel und E-Commerce besonders gut geeignet sind. Es können zwar beliebig viele Produkte angeboten werden, allerdings muss laut Facebook Richtlinien jedes einzelne Produkt im Facebook Shop manuell hochgeladen werden. Das Hochladen eines gesamten Produktkatalogs ist nicht möglich. Je mehr Produkte du anbieten möchtest, desto mehr Zeit nimmt das Hochladen demnach in Anspruch.

Beim Shopping online auf Instagram und Facebook bleiben Kunden beliebte Funktionen der Plattformen erhalten: Liken, Kommentieren und Teilen. Du fragst dich, welchen Mehrwert du dadurch hast? Stell dir vor, einem deiner Kunden gefällt die Hose, die du in deinem Instagram Shop anbietest. Dieser Kunde teilt diese Hose dann mit seinem Freunden und so werden vermehrt Leute auf deinen Shop aufmerksam und kaufen vielleicht auch andere Produkte.

Sharing is caring
Mit eigenen Postings kannst du Produkte zudem kostenfrei werben. Du kannst deine Produkte entweder in den Vordergrund eines Postings stellen und deutlich machen, dass es um das Bewerben dieser geht. Oder du teilst deinen Kunden z.B. Neuigkeiten mit und das Produkt ist lediglich im Hintergrund zu sehen. In beiden Fällen kannst du Produkte verlinken, sodass Kunden direkt zu deinem Facebook Shop, bzw. Instagram Shop gelangen können.

5 Gründe weshalb sich ein Facebook Shop und ein Instagram Shop lohnen

Du bist Kleinunternehmer und möchtest dir einen Online Shop einrichten, bist dir aber trotzdem noch nicht ganz sicher, ob ein Facebook Shop oder ein Instagram Shop das Richtige für dich ist? Wir haben für dich 5 Vorteile der Shops dieser Plattformen zusammengefasst:

  • Mittlerweile sind alle Altersklassen bei den Nutzern von Facebook und Instagram vertreten. Sie haben also die Möglichkeit eine extrem hohe Reichweite zu erreichen und eine Nähe zum Kunden aufzubauen.
  • Für dich als Kleinunternehmer fallen keine Kosten für die Einrichtung des Shops an und Facebook zieht keine Provision für verkaufte Produkte ein – für dich ist also alles kostenlos.
  • Du kannst deine Produkte in Collections oder Kategorien einteilen, damit Kunden sich leicht durch deinen Shop navigieren können.
  • Die Kommunikation zwischen dir und dem Kunden kann ähnlich wie in einem physischen Geschäft ablaufen. Über den Facebook Messenger, Instagram Direct Kontakt oder WhatsApp können Kunden Fragen stellen oder Sendungen nachverfolgen. Künftig sollen auch Bestellungen auf diesem Weg möglich sein.
  • Du erhältst Insights über den Traffic bereitgestellt, wie z.B. Aufrufe, Klicks oder Käufe für jedes einzelne Produkt.
Shopping
Das Online Shopping Erlebnis auf Facebook und Instagram wird erweitert

Facebook arbeitet stetig weiter daran das Shopping Erlebnis für die Nutzer zu verbessern und den Händlern den Verkauf zu vereinfachen. An diesen 3 Erweiterungen arbeitet Facebook bereits:

  • Live Shopping: Der Händler kennzeichnet die Produkte, die im Live-Shopping Stream vorgestellt werden zuvor im Shop. Während des live Streams werden diese Produkte im unteren Bereich des Videos angezeigt und du, als Kunde, kannst diese Produkte dann direkt anklicken und kaufen. Auf Facebook kannst du diese Funktion bereits nutzen, für den Instagram Shop wird sie zeitnah freigeschaltet.
  • Verknüpfung mit Unternehmenseigenen Treueprogrammen: Damit Kunden keinen Nachteil beim Shoppen über den Facebook oder Instagram Shop erfahren, kann zukünftig das eigene Treueprogramm mit den Shops verbunden werden.
  • Zusammenarbeit mit starken Partnern: Um Händler zusätzlich zu unterstützen, arbeitet Facebook bereits mit Partnern, wie WooCommerce oder Shopify eng zusammen. Diese Tools vereinfachen den Weg zu einem Facebook online Shop. Das Netz der Partner wird stetig ausgeweitet.

Quelle aller GIFs: https://giphy.com/

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willst Du mehr Traffic?

Wir als Agentur helfen Dir beim Wachstum deines Unternehmens. Bist auch Du bereit zu wachsen?