Was sind Rich Snippets?

Inhalts­übersicht

Rich Snippets, auch Rich Results oder SEO Snippets genannt, sind spezielle Auszüge von Informationen, die in den Suchergebnissen von Suchmaschinen wie Google erscheinen. Sie präsentieren den Nutzern bereits vor dem Klick auf eine Website relevante Informationen und können in verschiedenen Formen auftreten, wie beispielsweise FAQs, Bewertungen, Preise, Produktinformationen, Rezepte oder Veranstaltungen. Durch die Verwendung von sogenannten strukturierten Daten auf einer Webseite können Website-Betreiber Google gezielt Rich Snippets für die Suchergebnisseiten generieren.

Was sind strukturierte Daten?

Strukturierte Daten sind spezielle Markierungen im Quellcode von Websites, die verwendet werden, um den Suchmaschinen Informationen über den Inhalt einer Seite mitzuteilen. Sie helfen, den Inhalt besser zu verstehen und relevante Informationen in den Suchergebnissen anzuzeigen.

Im Kontext von Rich Snippets bei Google werden strukturierte Daten verwendet, um spezifische Informationen über eine Webseite zu kennzeichnen. Diese Kennzeichnung, auf Englisch Markup, kann beispielsweise Informationen über Produkte, Bewertungen, Veranstaltungen, Rezepte, Artikel und vieles mehr umfassen. Google kann dann aus diesen markierten Daten Rich Snippets generieren und zusätzliche Informationen in den Suchergebnissen anzeigen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verwendung von strukturierten Daten keine Garantie dafür ist, dass Rich Snippets in den Suchergebnissen angezeigt werden. Google entscheidet letztendlich, ob und welche Rich Snippets angezeigt werden. Dennoch erhöht die Verwendung von strukturierten Daten die Chancen, dass Rich Snippets generiert werden.

So werden strukturierte Daten erstellt

Die Implementierung von strukturierten Daten erfordert technisches Wissen und kann komplex sein. Es ist ratsam, sich mit den Google Richtlinien zu strukturierten Daten vertraut zu machen, die Daten sorgfältig im HTML Quellcode anzulegen und sicherzustellen, dass sie korrekt und relevant sind.

Die strukturierten Daten werden in einem bestimmten Format erstellt, das von Suchmaschinen erkannt und interpretiert werden kann: Das gängigste Format für strukturierte Daten ist JSON-LD (JavaScript Object Notation for Linked Data), aber es gibt auch andere Formate wie Microdata und RDFa.

Diese Formate haben alle den Zweck, Linked Data zu erzeugen, d. h. strukturierte und klar identifizierbare Daten, die von verschiedenen Anwendungen und Systemen leicht verarbeitet und verstanden werden können. Viele Webmaster ersparen sich den Aufwand, den Quellcode händisch zu schreiben: Content Management Systeme (CMS) bieten teilweise Plugins an, mithilfe derer Website-Elemente gestaltet werden können und dann automatisch in Code übersetzt werden.

Es finden sich diverse Tools im Web, die beim Erstellen von strukturierten Daten helfen und auch KIs wie OpenAIs ChatGPT können anhand individueller Inputs Code generieren. Es kommt auf das konkrete System an, inwieweit eine standardisierte bzw. automatisierte Erstellung strukturierter Daten möglich ist.

Beispiel für strukturierte Daten

Hier ist ein Beispiel für HTML-Code zur Verwendung von strukturierten Daten:

				
					<div  >
  <h2>Häufige Fragen zu SEO</h2>

  <div   >
    <h3 >Was ist SEO?</h3>
    <div   >
      <div >
        Eine Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, Abkürzung: SEO) ist die Optimierung einer Website mit dem Ziel, bei der organischen Suche auf Google und anderen Suchmaschinen besser gefunden zu werden.
      </div>
    </div>
  </div>

  <div   >
    <h3 >Wozu dient SEO?</h3>
    <div   >
      <div >
        SEO dient dazu, dass Ihre Website für relevante Suchbegriffe in den Ergebnissen der Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo! erscheint. So erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit im Web.
      </div>
    </div>
  </div>
</div>

				
			
Dieses Beispiel ist ein FAQ Markup: Hier werden häufige Fragen und Antworten markiert, in diesem Fall zwei Frage-Antwort-Paare. Die strukturierten Daten werden durch die Verwendung von HTML-Attributen wie und definiert. Hierbei werden, wie von Google vorgegeben, die Programmiersprache JavaScript und das festgelegte Vokabular von Schema.org benutzt – somit sind die Daten als Linked Data gut verständlich. Durch die Bezeichnung als Question und acceptedAnswer kann Google die Fragen und Antworten zuordnen und als Rich Snippet in den Suchergebnissen anzeigen. Die strukturierten Daten werden durch die Verwendung von HTML-Attributen wie und definiert. Hierbei werden, wie von Google vorgegeben, die Programmiersprache JavaScript und das festgelegte Vokabular von Schema.org benutzt – somit sind die Daten als Linked Data gut verständlich. Durch die Bezeichnung als Question und acceptedAnswer kann Google die Fragen und Antworten zuordnen und als Rich Snippet in den Suchergebnissen anzeigen.

Rich Snippets und SEO

Rich Snippets bieten einige Vorteile für die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Sie verbessern die Sichtbarkeit und Klickrate einer Website, da sie zusätzliche Informationen in den Suchergebnissen anzeigen. Darüber hinaus bieten sie den Nutzern eine bessere Benutzererfahrung, da sie ihnen ermöglichen, schnell relevante Informationen zu erfassen, was zu einer höheren Zufriedenheit und längeren Verweildauer auf der Website führen kann. Wenn Nutzer die Website gerne und lange besuchen, ergibt sich oft eine höhere Positionierung in den Suchergebnissen – was wiederum die organische Sichtbarkeit einer Website steigern kann.

Durch die Implementierung verschiedener Arten von Snippets können Websites ihre Sichtbarkeit weiter verbessern und den Nutzern eine breitere Palette von Informationen bieten, sodass auch unterschiedliche Suchintentionen gut bedient werden.

Die häufigsten Arten von Rich Snippets bei Google:

Bewertungen

Durchschnittsbewertung und Anzahl der Bewertungen für ein Produkt, eine Dienstleistung, ein Unternehmen oder eine Veranstaltung.

Produktinformationen

detaillierte Informationen über ein Produkt wie Marke, Modell, Größe, Farbe und Verfügbarkeit.

Preise
Preis eines Produkts oder einer Dienstleistung.
Rezepte
Foto, Zutaten, Zubereitungszeit und Bewertungen.
Veranstaltungen

Informationen über bevorstehende Veranstaltungen wie Datum, Uhrzeit, Ort und Ticketverfügbarkeit.

FAQ

häufig gestellte Fragen und Antworten zu einem bestimmten Thema.

Musik

Informationen über Musikalben, Künstler, Songs und Songtexte.

Videos
Vorschaubilder, Titel, Beschreibungen und Bewertungen von Videos.

Rich Snippets testen

Sobald strukturierte Daten im Code der Seite eingebaut sind, ist es wichtig, die Funktionsweise der Rich Snippets mit Snippet Tests zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie korrekt implementiert sind und wie beabsichtigt in den Suchergebnissen angezeigt werden. Indem die Snippets regelmäßig kontrolliert werden, lassen sich Fehler beheben und die Darstellung und Funktionalität optimieren. Es gibt verschiedene hilfreiche Rich Snippet Testing Tools:

Google Rich Results Test

Mit dem Google Rich Snippets Testing Tool lassen sich Rich Snippets vor und nach ihrer Implementierung prüfen. Sowohl bestehende URLs als auch HTML-Code können geprüft werden, ob enthaltene Rich Suchergebnisse erkannt werden und problemlos funktionieren. Googles Tool liefert auch eine Vielzahl weiterer Informationen, z. B. einen Bericht zum Crawling der Website.

URLs mit Googles Rich Result Tool prüfen:

Das Google Rich Snippet Testing Tool listet alle strukturierten Daten auf, die es auf der Website erkennt, und prüft deren Funktionalität.

Code für Google Rich Results prüfen:

HTML-Code kann direkt in das Tool kopiert und geprüft werden — hier der Code aus unserem FAQ Markup Beispiel.

Ein grünes Häkchen heißt: Der Code läuft einwandfrei. In den “Details” schlüsselt Google die einzelnen Elemente auf, sodass nachvollzogen werden kann, wie die Suchmaschine das Markup versteht.

Fazit zu Rich Snippets

Rich Snippets sind ein wertvolles Werkzeug, um die Suchmaschinenplatzierung einer Website auszubauen. Sie bieten Vorteile für die User Experience, erhöhen die Sichtbarkeit und Klickrate, und somit den Erfolg einer Website. Zusätzliche Informationen direkt in den Suchergebnissen erwecken leichter die Aufmerksamkeit der Nutzer und steigern die Wahrscheinlichkeit, dass sie auf die Website klicken. Mit Snippet Tests und Snippet Generator Tools lassen sich Rich Snippets testen und optimieren.

Indem verschiedene Arten von Snippets verwendet werden, können Website-Betreiber sicherstellen, dass sie für verschiedene Suchanfragen und Nutzerbedürfnisse relevante Informationen bereitstellen. Dies ermöglicht es ihnen, eine breitere Zielgruppe anzusprechen und den Mehrwert ihrer Online-Präsenz zu erhöhen. Wer gute Inhalte auf seiner Website anbietet, sollte diese also auch in Rich Snippets anpreisen.

Sie möchten bessere Platzierungen für Ihre Website?
Dieser Artikel wurde verfasst von:
Picture of Emilia Weihmann
Emilia Weihmann
Emilia, unsere Spezialistin für Content, hat bei uns das Ruder in der Hand, wenn es um redaktionelle Angelegenheiten geht. Ihr Steckenpferd ist Content-Marketing, und es überrascht nicht, dass sie besonders gerne zu diesem Thema in unserem Blog schreibt.
Picture of Emilia Weihmann
Emilia Weihmann
Emilia, unsere Spezialistin für Content, hat bei uns das Ruder in der Hand, wenn es um redaktionelle Angelegenheiten geht. Ihr Steckenpferd ist Content-Marketing, und es überrascht nicht, dass sie besonders gerne zu diesem Thema in unserem Blog schreibt.
Inhalts­übersicht