Wiki.

NoFollow — Attribut.

Was ist ein NoFollow Link?

Beim Thema Backlinks stößt man immer wieder auf die Unter­schei­dung zwischen “DoFollow” und “NoFollow”. Damit du bei der nächsten SEO Diskus­sion nicht nur vermeint­lich wissend nicken kannst, findest du hier die Antwort auf die Frage: Was ist eigent­lich NoFollow?

NoFollow ist ein von Google einge­führtes Attribut für einen ausge­henden Link. Der entschei­dende Punkt beim NoFollow Attribut besteht in der Unter­schei­dung zum klas­si­schen DoFollow Attribut. Beim NoFollow Attribut werden die Google Crawler ange­wiesen dem ausge­hendem Link nicht zu folgen. Demzu­folge vererbt ein NoFollow-Link keinen Link Juice an die verlinkte Seite weiter. Eine Vererbung ist nur mit einem DoFollow-Attribut möglich.

Warum gibt es diese Attribut?

Google führte das NoFollow-Attribut im Jahr 2005 ein. Das Ziel bestand darin Websei­ten­in­ha­bern die Möglich­keit zu geben Links als nicht vertrau­ens­würdig zu kenn­zeichnen und so Spam zu unterbinden. 

Wie sieht es aus und wie wird es eingebaut?

Nach der Erklärung was NoFollow ist und warum dieses Attribut überhaupt entstanden ist, wollen wir uns jetzt natürlich auch anschauen, wie das Attribut in der Praxis aussieht. Dafür hier ein Beispiel: Wenn ein Blogger von seiner eigenen Seite auf eine andere Domain verlinken möchte, diesen Link aber mit dem NoFollow-Attribut kenn­zei­chen möchte, um dieser Domain seine Linkkraft nicht weiter­zu­leiten, dann sieht dieser im Quelltext folgen­der­maßen aus:

<a href=“https://www.andere-domain.de/” rel=“nofollow”>Linktext</a>

Welchen Nutzen haben NoFollow Links als Backlinks?
NoFollow-Links vererben kein Link Juice. Demzu­folge bringen mir also NoFollow-Links nichts für meine Webseite, oder? Falsch! Auch NoFollow-Links sind wichtig für dein Backlink­profil. Besonders die Natür­lich­keit des Backlink­pro­fils steigt enorm, wenn du auch einige NoFollow-Backlinks in deinem Portfolio hast. Wohin­gegen ein Profil, das ausschließ­lich aus DoFollow-Links besteht, sehr künstlich wirkt. 
Ohne Kommunikation gibts keine Veränderung. Lust auf ein gutes Gespräch?

Welche Möglichkeiten hat dein Unternehmen im Bereich Online Marketing? Wie erreichst du deine Umsatzziele? Lass uns genau das herausfinden und gemeinsam Großes schaffen.