Content Syndication

Als Content Syndication bezeichnet man die mehrfache Verwendung von Inhalten auf Webseiten. Diese wiederholte Verwendung von Text- oder Bildmaterial zielt darauf ab, einen bereits veröffentlichten Inhalt unverändert auf einer anderen Seite erneut zu publizieren. So kann die Reichweite erhöht werden. Per Definition entstünde so jedoch Duplicate Content. Dies kann mit einer soliden Marketing Strategie und spezifischen Meta-Anweisungen im HTML-Quellcode vermieden werden.

Die Relevanz von Content Syndication für die Suchmaschinenoptimierung

Content Syndication führt zu einer maximierten Verbreitung der Inhalte. Somit kann diese Strategie zur SEO-Optimierung dienen. Bei der Suchmaschinenoptimierung mit Content Syndication muss jedoch darauf geachtet werden, dass Duplicate Content vermieden wird, denn dieser schadet dem Ranking der Webseite. Deshalb muss vorab eine Marketing-Strategie erarbeitet werden

Vier Optionen Duplicate Content zu vermeiden: SEO mit Content-Syndication

  1. Im HTML-Quellcode mittels dem rel=“canonical“ Link-Element auf die URL des Original-Dokuments verweisen. Suchmaschinen identifizieren so den Urheber und ranken das Original in den Suchergebnisseiten. Die Linkkraft der Backlinks der „Kopie“ vererbt.
  2. Im HTML-Quellcode die Meta-Anweisung NOINDEX vermerken und den syndizierten Artikel als Kopie kennzeichnen. Die Suchmaschine rankt ihn nicht in den Suchergebnisseiten. Auch hier wird die Linkkraft auf die Originalseite übertragen.
  3. Ein Dofollow-Textlink mit Ziel des Original-Dokuments wird am Ende des syndizierten Artikels angeführt. Durch den Textlink wird ebenfalls die Linkkraft der „Kopie“ vererbt.
  4. Ein Nofollow im HTML-Quellcode erzielt, dass die Suchmaschine den syndizierten Artikel nicht in den Index aufnimmt und er somit nicht als Duplicate Content erkannt wird. Die Linkkraft wird zwar nicht vererbt, jedoch kann der Traffic über den Artikel einen Mehrwert darstellen.
Befolgt man diese Optionen, vermeidet man Duplicate Content. In dem Fall bietet Content Syndication die Möglichkeit, die Reichweite der eigenen Inhalte zu erhöhen und mit den mehr Traffic und Conversion zu erzeugen. Content Syndication kann entsprechend ein zielführendes Element einer guten SEO-Strategie sein.