Profes­sio­nelle Texter­stel­lung – Mehrwert für Ihre Ziel­gruppe bieten und Rankings verbes­sern.

Texte sind ein großer Bestand­teil vieler Webseiten. Die Qualität und der Mehrwert für Nutzer sind daher ein wichtiges Kriterium für den Online­auf­tritt. Der Inhalt sollte infor­mativ, aussa­ge­kräftig und einzig­artig verfasst sein, damit er den Leser überzeugt. Daher gilt: Wer im World Wide Web Erfolg haben möchte, muss den Nutzern und besonders seiner Ziel­gruppe hoch­wer­tigen Inhalt bieten. 

Zwar sind die Texte für Crawler ebenfalls wichtig, da dieser durch verschie­dene Faktoren entscheidet, welche Inhalte für den Nutzer relevant sind, dennoch sollte bei der Texter­stel­lung nicht vergessen werden, dass die Texte in erster Linie für Benutzer geschrieben werden.

Was ist ein SEO-Text?

Ein SEO-Text ist ein Keyword-opti­mierter Text. Laut Google ist Content der wich­tigste Ranking­faktor, weshalb ein such­ma­schi­nen­op­ti­mierter Text wichtige Faktoren des Such­ma­schinen-Giganten berück­sich­tigt. Das ist glei­cher­maßen auch für andere Such­ma­schinen wie beispiels­weise Bing oder Yahoo wichtig. Im Grunde ist ein SEO-Text also ein Text, der inhalt­liche Faktoren berück­sich­tigt, um von Such­ma­schinen als relevant für Nutzer einge­stuft zu werden und dadurch mehr Reich­weite durch orga­ni­sche Rankings zu erlangen. Wichtige Faktoren sind neben dem Verwenden von Keywords auch die Verweil­dauer der Nutzer und Unique Content innerhalb der Website. Je länger sich ein User auf der Webseite aufhält und je einzig­ar­tiger der Inhalt ist, desto besser ist die Bewertung der Suchmaschinen. 

Bei einem such­ma­schi­nen­op­ti­mierten Text ist es dennoch wichtig zu berück­sich­tigen, dass, auch wenn letzt­end­lich die Such­ma­schinen mittels verschie­dener Faktoren über die Rankings der Such­ergeb­nisse entscheiden, die Inhalte für Menschen geschrieben werden und nicht für Google und Co. Das bedeutet, dass bei der Texter­stel­lung auf einen natür­li­chen Sprach­stil geachtet wird und nicht Keywords unver­hält­nis­mäßig oft verwendet werden (Keyword-Stuffing). 

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!

Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie nach Kontakt­auf­nahme eine Rück­mel­dung von uns. Wir beraten Sie ausführ­lich und unver­bind­lich — ohne auf die Uhr zu schauen.

Opti­mieren ist unsere Stärke. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und nehmen uns Zeit für die persön­li­chen Anliegen — damit Sie optimal betreut sind.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt

ellipse-kontur-optimerch-grau
Ihre Ansprech­part­nerin

Emilia | Content Writer

Vom Keyword zum Text4 Schritte zur effek­tiven Texter­stel­lung.

Damit der Text den gewünschten Erfolg bringt, können wir natürlich nicht einfach drauf­los­schreiben. Im Vorfeld erstellen wir unter anderem Analysen, um Ihnen den Content zu liefern, der Sie lang­fristig weiterbringt.

Keyword Analyse

Die Texter­stel­lung beginnt mit der Wahl der richtigen Keywords. Diese werden nicht einfach will­kür­lich entschieden, sondern mitteln einer sorg­fäl­tigen Such­be­griffs­ana­lyse durch unsere Tools ausge­wählt. Dabei entscheiden Faktoren wie das Such­vo­lumen, die Anzahl der Ergeb­nisse in der Google-Suche, der Wett­be­werb und damit auch die Opti­mier­bar­keit darüber, welche Keywörter ausge­wählt werden. Die Entschei­dung treffen wir aber nicht alleine, sondern wir präsen­tieren Ihnen eine Auswahl der nütz­lichsten Keywords und entscheiden gemeinsam, zu welchen Content erstellt werden soll.

Ziel­gruppe verstehen

Nicht jeder Ton und nicht jede Wortwahl funk­tio­niert für jede Ziel­gruppe. Deswegen ist eine Analyse der Nutzer wichtig, die mit dem Content ange­spro­chen werden sollen. Faktoren, die dabei eine Rolle spielen, sind zum Beispiel Alter, Geschlecht, Herkunft und sozialer Stand. Anfängt diese Analyse schon bei Frage, ob die Nutzer der Website geduzt oder gesiezt werden, das sollte nicht nur verein­heit­licht sein, sondern gibt auch schon einen ersten Hinweis darauf, wie das Wording der Texte aussehen kann.

Texter­stel­lung

Nach der Vorbe­rei­tung geht es nun zur Haupt­auf­gabe: der Texter­stel­lung. Dabei ist nicht nur das Schreiben des Textes und das Verwenden der gewählten Keywörter wichtig, sondern auch die Forma­tie­rung. Neben einer sinn­vollen Glie­de­rung sollten Über­schriften den Inhalt des folgenden Absatzes kurz und knapp wider­spie­geln und Neugier beim Leser wecken. Wie umfang­reich ein Text wird, hängt zum einen von der Textsorte, aber auch von dem Wett­be­werb zu dem Keyword ab.

Korrek­tur­schleife

Nachdem die Texter­stel­lung abge­schlossen ist, lassen wir Ihnen die erstellten Texte zukommen. Durch unser Bestreben nach einer engen Zusam­men­ar­beit mit unseren Kunden stehen wir daher stetig mit Ihnen in Kontakt und über­nehmen Ände­rungs­wün­sche gerne.

Unsere Refe­renzen.
Holz­handel Eichhorn

Heraus­for­de­rung: Geringe Auffind­bar­keit in der regio­nalen Suche, Schwer­punkt Ruhrgebiet.

Unsere Leistung: Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung mit Fokus auf regionale Platzierung.

Erfolg: 30 regionale Keywords auf Seite 1 bei Google, 1.030% mehr Sicht­bar­keit, 500% mehr orga­ni­sche Keywords.

Othmer­ding Maschinenbau

Heraus­for­de­rung: Akquise von Neukunden für B2B-Produkte aus dem Garten-& Landschaftsbau.

Unsere Leistung: Hoch­wer­tige Image- & Video-Ads auf Facebook/Instagram zur Gene­rie­rung wert­voller Leads.

Erfolg: Stei­ge­rung der Leads innerhalb eines Jahres um 1.092%. 

Badtraum24

Heraus­for­de­rung: Hoher Wett­be­werbs­druck in stark umkämpfter Branche, dadurch geringe Sicht­bar­keit und zu wenig Verkäufe.

Unsere Leistung: Ganz­heit­liche Online Marketing Strategie im Bereich SEO, SEA, Amazon (SEO und PPC), Social Media Ads.

Erfolg: Erhöhung der Sicht­bar­keit des Online Shops um 2.518% in den Top 3 und des Gesamt­um­satzes um 195% über alle Kanäle. 

Glauben Sie denen, die an uns glauben.
logo-sternglas
dokom-logo
green-it_logo
othmerding_schwarz
badtraum24-logo

Ziele einer profes­sio­nellen Texter­stel­lung.

Die Ziele bei der Texter­stel­lung können unter­schied­lich sein und sind abhängig von der jewei­ligen Textsorte. Mehrwert sollten alle Texte dem Leser bieten, das ist klar. Ein Blog­bei­trag zum Beispiel soll dem User in erster Linie Infor­ma­ti­ons­ge­halt bieten, wohin­gegen ein Produkt­text nicht nur infor­mie­rend, sondern auch werbend verfasst wird.

Durch anspre­chenden und einzig­ar­tigen Content kann Ihre Website unter den Top-Posi­tionen in den Such­ergeb­nissen zu finden sein. Je besser das Ranking, desto höher ist die Sicht­bar­keit Ihres Unter­neh­mens. Daraus resul­tie­rend erhöhen sich auch Ihre Conversions.

Wen möchte ich mit dem Text eigent­lich erreichen? Das ist eine wichtige Frage, die sich unbedingt vor der Texter­stel­lung gestellt werden muss. Ziel­gruppen können in verschie­dene Merkmale wie Alter, Geschlecht oder sozialer Stand unter­schieden werden. Genauso unter­schied­lich wie diese Merkmale sind, so unter­schied­lich kann auch die passende Ansprache und der Wortlaut sein, um die gewünschten Nutzer anzusprechen.

Story­tel­ling ist ein wichtiger Punkt bei der Texter­stel­lung, denn Texte können Emotionen wecken. Werden die Vorteile und Eigen­schaften eines Produkts oder einer Dienst­leis­tung beispiels­weise nur lieblos runter­ge­schrieben, bleiben die Inhalte selten im Gedächtnis der Nutzer und regen diese weder zum weiteren Verweilen auf der Website noch zum Kauf an. Texte, die sich an der Costumer Journey orien­tieren, schaffen der Ziel­gruppe Mehrwert und orien­tieren sich an der Realität.

Lassen Sie uns Ihr gewünschtes Keyword überprüfen.

Finden Sie heraus, wie hoch die Chance ist, unter Ihrem gewünschten Keyword gefunden zu werden.

Text­erstellung: Diese Leis­tungen bieten wir Ihnen:

Bei der Texter­stel­lung kommt es auch darauf an, für welchen Zweck die Texte geschrieben werden. Ein Blog­bei­trag hat beispiels­weise andere Eigen­schaften als ein Kate­go­rie­text, denn Blog­bei­träge oder Ratge­ber­texte sollen in erster Linie infor­mieren, Kategorie- oder Produkt­texte sollen die Ziel­gruppe zum Kauf animieren und sind daher werbend geschrieben. Durch unsere viel­sei­tige Expertise können wir Ihnen ein umfang­rei­ches Leis­tungs­port­folio bieten und Texte angepasst auf Ihre Bedürf­nisse anfertigen. 

Unsere Leis­tungen zur Texter­stel­lung in der Übersicht:

Landing­pages

Landing­pages sind für Betreiber von Websites sehr wichtig. Nutzer werden über die Such­ma­schinen oder durch Werbe­an­zeigen auf eine Landing­page geleitet, weshalb der Content unbedingt auf die Ziel­gruppe optimiert sein muss. Ziel ist es also, das Interesse der Nutzer zu wecken und somit Traffic und Conver­sions zu steigern. Für Such­ma­schinen ist hier ein wichtiges Kriterium, dass der Inhalt einzig­artig ist.

Kategorie­texte

Mit Kate­go­rie­texten struk­tu­rieren Sie Ihren Online­shop oder Ihre Website. Kate­go­rie­texte dienen besonders als eine Art Berater für die Ziel­gruppe, da Sie dem Leser mit aussa­ge­kräf­tigen Infor­ma­tionen bereits vor dem nächsten Klick die Vorteile und Eigen­schaften des jewei­ligen Produkts oder der Dienst­leis­tung präsen­tieren. Auch bessere Rankings in den Such­ergeb­nissen werden durch quali­tativ hoch­wer­tigen Kate­go­rie­texten erreicht und somit mehr Traffic und Umsatz generiert.

Produkt­texte

Durch einen guten Produkt­text wird die Ziel­gruppe bzw. poten­ti­elle Kunden über das Produkt so gut infor­miert, dass Kauf­an­reize gesetzt werden und ihnen die Kauf­ent­schei­dung erleich­tert wird. Aussa­ge­kräf­tige, relevante und infor­mie­rende Produkt­texte sind für Website­be­treiber daher enorm wichtig. Ein quali­tativ hoch­wer­tiger Produkt­text kann nicht nur den Umsatz steigern, sondern auch bessere Rankings in den Such­ergeb­nissen erzielen.

Ratgeber­texte

Ratge­ber­texte infor­mieren den User und unter­strei­chen Ihre Kompetenz und Vertrau­ens­wür­dig­keit in Ihrer Branche als Website­be­treiber. Auch ein Ratge­ber­text kann such­ma­schi­nen­op­ti­miert sein, sodass er von den Such­ma­schinen als relevant für die Ziel­gruppe einge­stuft wird und in den Such­ergeb­nissen unter den Top-Posi­tionen zu finden ist. Ein quali­tativ hoch­wer­tiger Ratge­ber­text bringt demnach mehr Nutzer auf Ihre Website, was die Conver­sions erhöht.

Blog­bei­träge

Mit Blog­bei­trägen können Sie nicht nur Ihre Ziel­gruppe infor­mieren und diese von Ihrer Expertise über­zeugen, sondern such­ma­schi­nen­op­ti­mierter Content erhöht ebenfalls die Sicht­bar­keit Ihrer Website. Bei Blog­bei­trägen können besonders gut interne Verlin­kungen zu Ihren Produkten oder Dienst­leis­tungen genutzt werden, was die Conver­sions ebenfalls steigen lässt.

Kommuni­kation bringt Veränderung.
Lust auf ein gutes Gespräch?

Title-Tag und Robots.txt sind für Sie Fremd­wörter? Keine Sorge, als SEO Agentur haben wir ein offenes Ohr für Ihre Fragen. Sprechen Sie uns an für ein kosten­loses Bera­tungs­ge­spräch oder stöbern Sie durch unseren Blog mit span­nenden Beiträgen rund um das Thema Such­maschinen­optimierung.

Darum sind wir die richtige Agentur für Ihre Texter­stel­lung.

Durch mehr als 15 Jahren Erfahrung im Online Marketing wissen wir, worauf es bei der Texter­stel­lung ankommt und bleiben durch regel­mä­ßige Weiter­bil­dung immer auf dem neuesten Stand. Eine enge und trans­pa­rente Zusam­men­ar­beit mit unseren Kunden ist uns wichtig, damit Sie den Erfolg erzielen können, den Sie sich wünschen.

Unser Verspre­chen:

Diese Tools begleiten unseren SEO Agentur-Alltag.
google-keywordplanner
tools-ahrefs-1
tools-semrush