Re­marke­ting: für nach­haltige Sicht­barkeit.

Gemeinsam über­zeugen wir verloren geglaubte Interessenten.

Mit Remar­ke­ting und Retar­ge­ting Erfolge gene­rieren.

Wert­volles und bisher unge­nutztes Potenzial nutzen und mittels Remar­ke­ting poten­zi­elle Käufer zu Kunden machen. Mit pass­ge­nauen und perso­na­li­sierten Werbe­an­zeigen können wir gezielt User, welche bereits mit Ihrem Service in Kontakt standen und sich kurz­fristig ument­schieden haben, erneut erreichen. Dabei fokus­siert sich Remar­ke­ting auf das Anspre­chen bestimmter Ziel­gruppen und der Beein­flus­sung ihrer Kauf­ent­schei­dung. Kunden, die bereits Artikel in den Warenkorb gelegt haben, oder jene, die schon einmal ein Produkt bei Ihnen erworben haben, können so ganz simpel (erneut) zum Kauf bewegt werden. Um auch wirklich rentable Ergeb­nisse erzielen zu können, passen wir Remar­ke­ting-Kampagnen dazu indi­vi­duell an. Denn wir arbeiten erfolgs­ori­en­tiert und achten darauf, mit Ihnen Maßnahmen zu erar­beiten, die auch wirklich zu Ihnen und Ihren Unter­neh­mens­zielen passen. 

Mehr Umsatz mit rele­vanter Werbung.

Mittels Remar­ke­ting und Retar­ge­ting befördern wir Ihre Produkte in die Köpfe von rele­vanten Inter­es­senten, steigern die Käufe in Ihrem Online-Shop und stärken bewusst die Kundenbindung. 

Awareness
schaffen

Hat ein Nutzer Ihre Website bereits einmal besucht und Ihre Marke somit wahr­ge­nommen, bis dato jedoch kein Produkt gekauft, eignet sich hierbei Branding-Werbung ganz besonders. Wenn eben jene Nutzer beispiels­weise regel­mäßig Ihren Blog lesen oder sich auf anderen Seiten über die Thema­tiken infor­mieren, aller­dings noch nicht in Ihrem Online-Shop gestöbert haben, lassen sie sich so am effek­tivsten überzeugen.

Branding-Anzeigen stärken das Vertrauen von Nutzern in Ihre Marke, welche er durch diese erhöhte Präsenz wahrnimmt. So wird er auch dazu motiviert, Ihre unter­neh­mens­in­ternen Social Media Accounts zu besuchen und sich selbst von Ihrer Vertrau­ens­wür­dig­keit über­zeugen zu lassen. 

Interesse
wecken 

Andere Besucher Ihrer Website sind wiederum ganz ziel­ge­richtet durch die Eingabe eines spezi­fi­schen Keywords zu Ihrer Seite gelangt. Sind diese mit einer trans­ak­tio­nalen Intention auf Ihre Website aufmerksam geworden, besteht eine grund­sätz­liche Kauf­ab­sicht. Damit es beim Remar­ke­ting auch zu einer tatsäch­li­chen Kauf­ent­schei­dung kommt, fehlt oftmals nur eine Kleinigkeit.

Werden nun zum richtigen Zeitpunkt produkt­spe­zi­fi­sche Werbe­banner einge­blendet oder wird Gebrauch von einer indi­vi­dua­li­sierten E‑Mail gemacht, kann insbe­son­dere durch einen damit verbun­denen Mehrwert, wie zum Beispiel kosten­freien Versand, genau diese nötige Klei­nig­keit erfüllt werden und der Nutzer entscheidet sich für einen Kauf Ihrer Produkte und gegen jene der Konkurrenz.

Kauf­ent­scheidung
antreiben

Hat ein User bereits spezi­fi­sche Artikel in den Warenkorb gelegt, stand dieser schon vor einer Kauf­ent­schei­dung. Diese Inter­es­senten waren also bereits gewillt, Geld auszu­geben. Im Rahmen von Remar­ke­ting können wir diesen Usern nun Folge- und Ergän­zungs­pro­dukte vorschlagen und ebenso Produkte, welche ihnen aufgrund ihrer getrof­fenen Wahl auch gefallen könnten. Hat ein Nutzer Ihren Online-Shop besucht und sich mehrere Produkte ange­schaut, besteht schon ein gewisses Maß an Interesse an Ihrer Marke.

Ein gezielter Einsatz von punkt­ge­nauen Werbe­maß­nahmen, mit exakt den Produkten, die das Interesse des Users geweckt haben, erhöht die Wahr­schein­lich­keit eines Kaufs enorm. Auch bereits bestehende Kunden von Ihnen dürfen beim Remar­ke­ting nicht vergessen werden. In dieser Situation ist der Aufwand sehr gering. Da diese auch schon Vertrauen aufgebaut haben, ist es an dieser Stelle besonders lohnens­wert, sie von einem erneuten Kauf zu überzeugen.

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!

Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie nach Kontakt­auf­nahme eine Rück­mel­dung von uns. Wir beraten Sie ausführ­lich und unver­bind­lich — ohne auf die Uhr zu schauen.

Opti­mieren ist unsere Stärke. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und nehmen uns Zeit für die persön­li­chen Anliegen — damit Sie optimal betreut sind.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt

ellipse-kontur-optimerch-grau
Ihr Ansprech­partner

Max | PPC Specialist

Remar­ke­ting und Retar­ge­ting – was steckt dahinter?

Als wichtiges Instru­ment der Such­ma­schi­nen­wer­bung wird Remar­ke­ting oftmals auch als Retar­ge­ting bezeichnet. Beim Retar­ge­ting geht es jedoch primär darum, Besucher Ihrer Website später erneut über Ads zu erreichen. Dabei sprechen Sie alle Ihrer Website-Besucher an, ganz gleich wie lange oder kurz sie auf der Seite verweilten. Remar­ke­ting funk­tio­niert ziel­ge­richtet. Hier wird vorab erfasst, wofür genau sich ein Besucher inter­es­siert hat. Dazu werden dann indi­vi­duell ange­passter Werbe­an­zeigen erstellt, um Nutzer auf persön­li­cher Ebene abzuholen. Es können Produkte angezeigt werden, die ihn aufgrund seiner vorhe­rigen Ansichten auch gefallen könnten oder exakt der Artikel, welcher bereits im Warenkorb des Nutzers lag bevor der Kauf abge­bro­chen wurde. Hat sich ein Besucher nur den Shop angesehen, ohne etwas in den Warenkorb zu legen, lohnt sich eine Anzeige mit Ihren besten Produkten. Die indi­vi­du­elle Situation entscheidet dabei, welche Methode für Sie infrage kommt. 

Nutzer werden mittels Remar­ke­ting-Listen zu Gruppen zusam­men­ge­fasst. Beliebte Grup­pie­rungen dieser Remar­ke­ting-Ziel­gruppen sind:

Wie hilft Remar­ke­ting Ihrem Unter­nehmen?

Remar­ke­ting erinnert Nutzer, die Ihren Online-Shop vor Kauf­ab­schluss verlassen haben, an ihr ursprüng­li­ches Kauf­in­ter­esse. So wird die Chance eröffnet, zum richtigen Zeitpunkt für den Kauf der richtigen Ziel­gruppe sichtbar zu werden. Inter­es­senten werden dadurch zu einem späteren Zeitpunkt zu Kunden. Infol­ge­dessen steigen sowohl die Conver­sion Rate als auch Ihr Umsatz deutlich an. Wir spielen das Marketing dabei nicht lediglich ziel­ge­richtet, sondern auch kanal­über­grei­fend aus. So können wir beispiels­weise einen Inter­es­senten, welcher sich tagsüber über ein bestimmtes Produkt infor­miert, später mit einer passenden Werbe­an­zeige auf dem Smart­phone an das ursprüng­liche Kauf­in­ter­esse erinnern. 

Remar­ke­ting und Retar­ge­ting zählen zu einer der profi­ta­belsten Stra­te­gien im Themen­feld Marketing. Sie machen Marke­ting­aus­gaben messbar, wodurch sich Marke­ting­ak­ti­vi­täten äußerst kosten­ef­fi­zient gestalten lassen. Durch die Möglich­keit, die Anzeigen zu perso­na­li­sieren und zum richtigen Zeitpunkt auszu­spielen, bietet Remar­ke­ting die höchste Chance, einen tatsäch­li­chen Kauf hervor­zu­rufen. Sie können dabei genau sehen, wo Ihre Werbung einge­blendet wird. Der unschlag­bare Vorteil von Remar­ke­ting: Volle Erfolgs­kon­trolle und trans­pa­rente Kosten

Während der gesamten Customer Journey wird der Inter­es­sent so mit anspre­chenden Werbe­an­zeigen ange­spro­chen. Dazu kann vorab das Verhalten des Kunden auto­ma­tisch analy­siert werden. So wird ermittelt, zu welchem Zeitpunkt die Bereit­schaft des poten­zi­ellen Kunden für einen Kauf am höchsten ist. Exakt zu diesem Zeitpunkt werden die Anzeigen dann ausge­spielt. Unnötig und verzicht­bare Ausgaben können so einge­spart werden, weil nur notwen­dige, ziel­ge­rich­tete Werbe­an­zeigen ausge­lie­fert werden. 

So unter­stützen wir Sie: 

Kommuni­kation bringt Veränderung.
Lust auf ein gutes Gespräch?

CTR und Ad-Rank sind für Sie Fremd­wörter? Keine Sorge, als SEA Agentur haben wir ein offenes Ohr für Ihre Fragen.
Sprechen Sie uns an für ein kosten­loses Bera­tungs­ge­spräch oder stöbern Sie durch unseren Blog mit
span­nenden Beiträgen rund um das Thema Such­ma­schi­nen­wer­bung.

FAQ Remar­ke­ting:

Was ist Remar­ke­ting?
Neukunden und Nutzer, welche bereits mit Ihrem Service im Kontakt standen, können mittels Remar­ke­ting gezielt wieder erreicht werden und an ihr ursprüng­li­ches Kauf­vor­haben erinnert werden. Ange­spro­chen werden sowohl Inter­es­senten, welche bereits auf Ihrer Website waren und bereits Artikel im Warenkorb hatte, als auch Kunden, die schon etwas bei Ihnen gekauft haben. Zu werden User Ihrer Ziel­gruppe effektiv zu einem (erneuten) Kauf bewegt.

Was sind die Vorteile von Remar­ke­ting?
Aufgrund der Analysen vorab, also einer allge­meinen ziel­ge­rich­teten Eingren­zung, ist Remar­ke­ting besonders effektiv und kosten­ef­fi­zient. Die meisten der zu errei­chenden Inter­es­senten hatte bereits den einen oder anderen Berüh­rungs­punkt mit Ihrem Service, sodass lediglich eine Klei­nig­keit zum entschei­denden Kauf fehlt. Auf genau diese geht Remar­ke­ting ein.

Wie viel kostet Remar­ke­ting?
Die Basis für die Aussteue­rung der Maßnahmen sind Ihre Produkte, die Branche und die jewei­ligen Bedürf­nisse Ihrer Ziel­gruppe. Im Fokus dabei stehen auch Ihre indi­vi­du­ellen Ziele – Was möchten Sie erreichen? Als profes­sio­nelle Remar­ke­ting Agentur sprechen wir Ihre Wunsch­vor­stel­lungen intensiv mit Ihnen ab, damit wir den Umfang der Remar­ke­ting-Maßnahmen optimal nach Ihrem Budget richten und effektive Ergeb­nisse erzielen können.

Welche Dienst­leis­tungen bietet die Remar­ke­ting Agentur Optimerch an?
Als Remar­ke­ting Agentur unter­stützen wir Sie dabei, ehemalige Besucher Ihrer Website zurück­zu­ge­winnen. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass ihre Produkte im Gedächtnis rele­vanter Inter­es­senten bleiben und poten­zi­elle Kunden zu tatsäch­li­chen Käufern werden. Dabei über­wa­chen wir die ange­setzten Remar­ke­ting Maßnahmen stetig, um diese fort­wäh­rend und nach­haltig opti­mieren zu können.