Gute Homepageoptimierung muss keine Rocket Science sein!

Schritt für Schritt zu besseren Rankings und mehr Umsatz.

Warum sollten Sie eine Homepageoptimierung in Betracht ziehen?

Section 1

Wer unter den abertausenden Suchmaschinenergebnisse gefunden werden will, tut gut daran sich mit den Faktoren auseinander zu setzen, die das Suchmaschinen-Ranking beeinflussen. Webseiten die auf Seite vier platziert sind, haben bereits eine sehr geringe Chance von den Kunden gefunden zu werden. Nutzer klicken sich allerhöchstens bis Seite drei durch. Für Sie bedeutet das konkret: Ist Ihre Website nicht unter den ersten Seiten auffindbar, sind Sie für die Online-Welt quasi unsichtbar und nicht existent. Sie möchten von Ihrer Zielgruppe gefunden werden? Sie möchten Ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen und folglich Umsatz generieren? Dann ist eine Homepage-Optimierung unerlässlich.

Je nach Bedarf wird Ihre Homepage von uns wie folgt optimiert:

  • Umstrukturierung,
  • Ergänzung,
  • Suchmaschinenoptimierung oder
  • Erstellung einer völlig neuen Homepage.

Vorab analysieren wir, welche Strategie für Sie am sinnvollsten ist. Lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

Statistiken

Was hinter der Homepageoptimierung steckt

Wie haben Sie uns bzw. diese Seite eigentlich gefunden? Sie haben wahrscheinlich Ihre Suchanfrage in eine Suchmaschine eingegeben und haben uns so finden können. Wie ist das möglich? Unsere Homepage ist dahingehend optimiert, dass Interessenten für eine Homepageoptimierung auf unsere Seite stoßen und sich informieren möchten. So erhalten wir mehr Traffic und können unser Ranking langfristig steigern. Als Konsequenz erhoffen wir uns natürlich, dass Sie sich für uns begeistern und bei uns eine Optimierung ihrer Website in Auftrag geben.

Die Homepage-Optimierung ist nur einer vieler Elemente, die das Homepage Ranking positiv beeinflussen können. Eine Homepage optimieren bedeutet, diese für die Suchmaschinen besser lesbar zu machen. Google & Co. können die Website folglich besser indexieren. Optimalerweise sollte dieser Schritt eine Steigerung des Ranking zur Folge haben.

Sie möchten auch gefunden werden? Sie möchten neue Kunden gewinnen und Ihren Absatz steigern? Dann lassen Sie sich von der Optimerch GmbH Ihre Webseite suchmaschinenfreundlich optimieren. Homepageoptimierung vom Profi!

Die eigene Homepage optimieren lassen: Welche Anforderungen sollten an eine gute Homepage gestellt werden?

Gehen wir mal Schritt für Schritt vor:
1.
Stellen Sie sich vor eine Person gibt einen Suchbegriff in die Suchleiste ein. Es erscheinen mehrere Ergebnisse. Wie können Sie auf sich aufmerksam machen? Mal davon ab, dass die ersten Platzierungen meistens als erstes angeklickt werden, muss sowohl der Meta-Title als auch die Meta-Description zum Klick motivieren. Fangen Sie den potentiellen Kunden beim Scrollen ab! Darüber Hinaus müssen passende Keywords in den Meta-Angaben verwendet werden, damit Google überhaupt erkennen kann, dass Sie für besagtes Keyword gefunden werden möchten. Hierzu gleich mehr unter Punkt 4.
2.

Sie haben es geschafft, der Suchende klickt auf Ihre Website. Was nimmt die Person direkt wahr? Die Ladegeschwindigkeit. Lädt Ihre Seite zu lange, wird der Zurück-Button geklickt und die Seite der Konkurrenz wird besucht. Folglich ist der Page Speed von äußerster Wichtigkeit. Je schneller Ihre Seite lädt, desto besser.

3.

Gehen wir mal davon aus, dass die Person nicht weggeklickt hat und auf Ihrer Homepage landet. Was fällt der Person direkt ins Auge? Der Aufbau und das Design. Eigentlich kommt es doch auf das Produkt bzw. die Dienstleistung an denken Sie? Nicht ganz richtig. Unterbewusst nehmen wir die farbliche Gestaltung und die Bedienung war. Ist beides nicht ansprechend, wirkt die Seite nicht professionell. Sie verlieren den Kunden ohne dass er sich Ihre Leistungen überhaupt angeschaut hat. Struktur und Design sind also wichtig, um Ihre potentiellen Kunden zunächst auf der Seite zu halten. Benutzerfreundlichkeit ist hierbei das A & O.

4.

Sofern sich der Besucher immer noch auf Ihrer Homepage befindet, muss das Interesse geweckt werden. Hierbei helfen suchmaschinenoptimierte Texte (SEO).

An dieser Stelle greifen wir den Punkt 1 nochmal auf und geben Ihnen kurzgefasste Hintergrundinformationen. Nach einer intensiven Keyword-Recherche müssen passende Keywords für die Homepage und der entsprechenden Meta-Angaben ermittelt werden. Diese Keywords fließen in die SEO-Texte ein. Hintergrund hierfür ist, dass die Suchmaschine die Quell-, Start- und Unterseiten indexiert und die Seite zu dem passenden Suchbegriff heraussucht. Das bedeutet für Sie: der potentielle Kunde gibt einen Suchbegriff ein, unter dem Sie gefunden werden möchten, und Ihre Homepage erscheint in den Ergebnissen.

Zurück zu dem Besucher auf Ihrer Seite. Der potentielle Kunde möchte sich über Sie und Ihre Leistungen informieren. Die Texte müssen zum einen die passenden Keywords beinhalten, damit der Kunde direkt sehen kann worum es geht. Zum anderen muss er so verfasst sein, dass er leicht lesbar und eventuell schnell in wenigen Sekunden überflogen werden kann. Davon profitiert gleichzeitig der Kunde und Sie selbst, denn lesefreundliche Texte werden von Google & Co. als positiv bewertet und das kommt Ihrer Ranking Platzierung zu Gute. Bieten Sie Ihrem Kunden hochwertigen Content, der beiden Seiten einen Mehrwert bietet und den Kunden zum Kauf anregt.

5.

Wie schaffen Sie es, dass der Besucher auf Ihrer Website verweilt? Mit einer internen Verlinkungsstruktur. Das bedeutet, dass innerhalb der SEO-Texte andere Ihrer Unterseiten verlinkt werden. Die Kunst dabei ist, dass die Verlinkungen nicht wie Spam wirken dürfen. Mit Hilfe einer internen Linkstruktur klickt sich der Besucher im besten Fall durch mehrere Ihrer Unterseiten. Ein weiterer Vorteil: die Suchmaschinen erfassen die Unterseiten so deutlich besser, was sich wiederum auf Ihr Ranking positiv auswirken kann.

Nach diesen 5 Schritten erfolgt hoffentlich ein Kauf Ihrer Produkte oder Dienstleistungen. Bei den genannten Faktoren handelt es sich um die sogenannte Onpage Optimierung. Für eine nachhaltige Optimierung Ihrer Homepage müssen ebenfalls die Offpage Faktoren berücksichtigt werden. Diese Dienstleistung können Sie ebenfalls von uns erwarten.

Wie wird die Homepageoptimierung bei Optimerch durchgeführt?

Bevor wir Ihre Homepage optimieren können, müssen einige Schritte als Vorarbeit geleistet werden. Zunächst führen wir eine Analyse durch, damit wir den Grund für Ihr schlechtes Homepage Ranking feststellen können. In einem Gespräch klären wir, was Sie genau an Ihrem derzeitigen Auftritt stört. Um Ihnen eine bedarfsgerechte Umsetzung gewährleisten zu können, müssen wir wissen, welche Zielgruppe Sie erreichen möchten.
Je nachdem, welche Elemente auf Ihrer Webseite optimiert werden sollen, erstellen wir in Zusammenarbeit mit Ihnen die geplante Struktur, den Aufbau oder die Inhalte für Ihre Seite.
Sofern wir das Webdesign für Sie ändern, lassen wir Ihr Corporate Design mit einfließen und spiegeln Ihre Corporate Identity gekonnt wider. Denn das Design muss sowohl zu Ihnen als Unternehmen passen, als auch zielgruppengerecht umgesetzt werden.

Sie möchten sich eine komplett neue Homepage erstellen lassen? Rufen Sie uns an, kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder schreiben uns eine E-Mail und lassen sich kostenlos von uns beraten.

Daniel Bruckhaus
Daniel Bruckhaus

Geschäftsführer, Inhaber

Kontakt
Daniel Bruckhaus
+49 231 98 94 90 90
info@optimerch.de

Standort
Optimerch GmbH
Hansastr. 95
44137 Dortmund

Der erste Schritt zu mehr Erfolg im Online Marketing

Sie möchten bei Google besser gefunden werden, mehr Verkäufe und mehr Anfragen erhalten? Dann können Sie jetzt die kostenlose und unverbindliche Analyse und Beratung von einem unserer Experten anfordern.