Amazon FBA oder Amazon FBM — So entschei­dest du dich für das richtige Programm

Inhalts­übersicht

Amazon gilt als eine der weltweit größten E‑Com­merce-Platt­formen für den Online-Einzel­handel mit einem großen & besonders treuen Kundenstamm. 

Wenn auch du dich aus diesen Gründen dazu entschieden hast Deine Produkte auf Amazon zu verkaufen, musst du gleich zu Beginn eine wichtige Entschei­dung treffen: Soll ich meine Produkte über FBA oder FBM verkaufen?

Im folgenden Artikel erklären wir dir beide Modelle und zeigen dir, worin die wesent­li­chen Unter­schiede liegen und welche Vor- & Nachteile sich jeweils ergeben können.

Was ist FBM — Fulfill­ment by Merchant?

Du möchtest die Verant­wor­tung für die Bereiche Lagerung, Versand und Kunden­ser­vice nicht aus der Hand geben? Dann ist für dich das FBM-Programm womöglich sehr geeignet, denn hier über­nimmst du selbst den gesamten Prozess. 

Das heißt, du kannst entscheiden, von wo Deine Produkte verschickt werden – ob von deinem Firmen­sitz oder von zu Hause – entschei­dest über die Verpa­ckung deiner Produkte und über­nimmst die voll­stän­dige Betreuung deiner Kunden sowie die Abwick­lung von Retouren. 

Kurz gesagt, der gesamte Bestell­pro­zess liegt in deinen Händen.

Vorteile:

Nachteile:

Im Gegensatz zum FBM-Modell, bei dem du den gesamten Bestell­pro­zess selbst­ständig abwi­ckelst, bietet dir das FBA-Programm die Möglich­keit, den gesamten Prozess gegen eine Gebühr an Amazon abzugeben. Dadurch hast du im Prinzip keinen physi­schen Kontakt mehr zu deinen Produkten, denn Amazon kümmert sich voll­ständig um die Lagerung, die Fran­kie­rung und den Versand deiner Waren sowie um mögliche Retouren. Alles was du in diesem Falle noch zu erledigen hast, ist das Versenden deiner Produkte an eines der Amazon-Logistikzentren.

Was ist FBA — Fulfill­ment by Amazon?

Vorteile:

Nachteile:

Kommuni­kation bringt Ver­änderung. Lust auf ein gutes Gespräch?

Welche Möglich­keiten hat dein Unter­nehmen im Bereich Online Marketing? Wie erreichst du deine Umsatz­ziele? Lass uns genau das heraus­finden und gemeinsam Großes schaffen. 

FBA oder FBM — Wofür sollte ich mich nun entscheiden?

Wie du gemerkt hast, bringen beide Programme Vor- und Nachteile mit sich. Daher solltest du deine Entschei­dung anhand verschie­dener Faktoren fest­ma­chen, z.B. welche Produkte du verkaufen möchtest oder welche Ressourcen dir bereits zur Verfügung stehen.

Um Dir die Entschei­dung ein wenig zu erleich­tern, zeigen wir dir hier nochmal zusam­men­ge­fasst, wann das jeweilige Programm für dich die richtige Wahl ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert